Rekers
Branche:
Maschinenbau
Anzahl der Benutzer:
56
Verwendete Produkte:
Contacts; Office; Portal; Schedule

Kundenbetreuung 3.0 für den Vertrieb

Rekers löste eine historisch gewachsene Eigenentwicklung durch das CRM-System von GEDYS IntraWare ab und schafft eine weltweit einheitliche Informationsplattform für die Kundenbetreuung.

Über Rekers

Als mittelständisches Unternehmen mit 200 Mitarbeitern am Standort Spelle gehört Firma Rekers GmbH Maschinen- und Anlagenbau seit 50 Jahren zu den führenden Herstellern für Maschinen und Anlagen in der Betonindustrie. Mit Niederlassungen in Europa, USA, Russland, Oman, China und Indien ist Rekers überwiegend international tätig.
Rekers ist ein kompetenter Maschinenbaubetrieb mit dem Schwerpunkt Automatisierung in der Betonindustrie. Als Systemanbieter kombiniert die Firma Rekers GmbH den Maschinen- und Anlagenbau mit maßgeschneiderten Dienstleistungen für ihre Kunden in aller Welt.
Erfahrene Mitarbeiter in Konstruktion, Automatisierung, Fertigung und Montage setzen schon heute die technischen Maßstäbe von morgen.

Herausforderungen in der Kundenbetreuung

  • Ablösung einer historisch gewachsenen Eigenentwicklung
  • Online-Schnittstelle zum vorhandenen PPS-System PSI-Penta
  • CTI- und Fax-Kopplung zur vorhandenen Alcatel-Enterprise-Telefonanlage
  • Mehrsprachenfähigkeit der Bedienoberfläche für die internationalen Vertretungen
  • Anbindung der Blackberry-Handys

Resultat

  • Einführung von IBM Notes als Groupware Plattform und GEDYS IntraWare Office zur Kundenbetreuung
  • Alle betreffenden CRM-Informationen stehen den Anwendern online zur Verfügung
  • Einführung MRS Fax von Cycos: Einfaches und schnelles faxen direkt aus der Notes Datenbank
  • Weltweit arbeiten alle Außendienstmitarbeiter auf einer einheitlichen CRM-Platform
  • Schnelle Verfügbarkeit aller wichtigen Informationen auch im Außendienst

Rekers über die neue Form der Kundenbetreuung

„Seit wir GEDYS IntraWare Office einsetzen haben wir eine international nutzbare CRM-Lösung, mit der wir unseren Mitarbeitern und Kunden Informationen schnell und detailliert zur Verfügung stellen können“
Herr Altenschulte, Rekers GmbH Maschinen- und Anlagenbau


Teilen