CRM und Collaboration Tools

So einfach lassen sich Tools an Ihr CRM anbinden – CRM und Collaboration Tools


Gute Zusammenarbeit ist alles – vor allem wenn es um Projekte geht. In Zeiten, in denen wir physisch immer weiter auseinanderrücken und uns gleichzeitig immer besser vernetzen müssen, kann produktive Kollaboration zu einer echten Herausforderung werden. Simple Projekt-Tools sind jetzt für viele die letzte Rettung. Doch das Angebot solcher Hilfsmittel ist groß und jeder Mitarbeiter und jedes Team hat seine eigenen Vorlieben, wenn es um Organisation geht. Allerdings muss das Tool nahtlos mit der bestehenden CRM-Software zusammenarbeiten. Da für alle Mitarbeiter auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen ist gar nicht so leicht. Oder?

Integration ist der Schlüssel

Genau: Integration ist hier das Stichwort. Und zum Glück wird es heute immer einfacher verschiedene CRM- und Collaboration-Tools miteinander zu integrieren. So steht auch der Kollaboration über Firmen- oder Team- (also auch Tool-) -Grenzen hinweg nichts mehr im Weg. Plattform-Tools wie Integromat ermöglichen durch vielfältige Schnittstellen zu den unterschiedlichsten Anwendungen den einfachsten Austausch von Daten. Unter diesen Plattform-Tools gilt Integromat als die empfohlene Lösung für den professionellen Einsatz nach EU-DSGVO.

Für das Projektmanagement heißt das konkret: Egal, ob Sie lieber ausschließlich mit dem firmeninternen CRM und andere Firmen- oder Teammitglieder eher mit Tools wie Trello, Asana oder Monday arbeiten – in jedem Fall kommen Sie auf einen gemeinsamen Nenner! Mit Integromat integrieren Sie jedes Tool mit Ihrer CRM-Software und sorgen so für optimalen Datentransfer. Teils ohne jedwedes Programmieren erschaffen Sie zudem einfache bis komplexere Workflows und Automatisierungen, die Ihnen im Projekt-Prozess sogar noch Handgriffe abnehmen.

Arbeiten Sie mit dem Tool Ihrer Wahl

Nehmen wir also mal an, das Marketing-Team Ihres Unternehmens organisiert sich am liebsten über ein Trello-Board, weil es gerne die Vorteile der Ansicht mit Cards und Listen nutzt, die dieses Tool bietet. Auf die Zahlen und Informationen des Sales-Teams kann es aber natürlich auch nicht verzichten. Neue Funktionen a la Trello in eine bestehende CRM-Software zu programmieren ist nicht schnell getan.

Bild bitte anklicken zum Vergrößern!

Pfeil blau links bogen unten
CRM und Collaboration Tools 4

Aber ist die CRM-Software über eine API für die Zusammenarbeit mit Integromat optimiert, lässt sich einfach eine Schnittstelle zwischen Ihrem CRM und bspw. Trello herstellen. In beide Richtungen können hier Daten zwischen einem im CRM angelegten Projekt und dem Trello-Board des Marketing-Teams transferiert werden. Und das auf vielfältige Weise – hier nur einige Beispiele:

  • Ein neues Projekt wird angelegt und erstellt automatisch ein entsprechendes Board oder eine Liste in Trello.
  • Ein Update im CRM-Projekt, z.B. an den Projektdetails wie einer Frist, legt automatisch eine neue Card im Trello-Board an. Umgekehrt wird ein Update vom Trello-Board an das CRM übermittelt.
  • Wenn eine bestimmte beobachtete Zahl im CRM, z.B. das Projekt-Budget, unter einen bestimmten Wert rutscht, wird im Trello-Board eine Card angelegt.
  • Eine Projektfrist wurde überschritten und automatisch wird eine Card mit der entsprechenden Meldung in Trello angezeigt.
  • Und vieles mehr.

Über Wenn-Dann-Befehle können Sie so ziemliche jede Aktion auf der einen Seite der Schnittstelle mit einer bestimmten Aktion auf der anderen verknüpfen. So wird die Übersicht über bestimmte Eckpunkte des Projekts um ein Vielfaches erleichtert und übernimmt bestimmte Handgriffe und Überprüfungen ganz automatisch.

Nicht zuletzt die Arbeit mit firmenexternen Team-Mitgliedern, die gar nicht die Möglichkeit hätten, auf das interne CRM-System zuzugreifen, wird so zum Kinderspiel. Das interne Team arbeitet dann z.B. im CRM-Projekt während die externen Team-Kollegen auf das Trello-Board zugreifen. Beide Parteien finden in jedem Moment die entsprechenden Informationen und können ganz einfach kollaborieren. Jedes Update wird in Echtzeit gemeldet – auf Wunsch sogar per E-Mail-Benachrichtigung.

CRM und Collaboration-Tools kompakt im Video entdecken

Grenzenlose Zusammenarbeit

Bleibt man beim Beispiel von Integromat hat man es hier mit einer schier endlosen Liste zu tun, wie man CRM und Collaboration Tools miteinander integrieren kann. So muss der Workflow bei Trello nicht aufhören und kann noch viele weitere Anwendungen umfassen von Analyse oder Banking über E-Mail und Social Media bis hin zu E-Commerce und immer weiter.

Gerade in Zeiten von verbreiteter Remote-Arbeit können umfangreiche Integrationen von CRM und Collaboration Tools, die alle relevanten Informationen an einem Ort zusammenbringen, viel Zeit und Nerven und mit Sicherheit den ein oder anderen Video-Call mit Kind oder Katze sparen.

CRM-FRAGESTUNDE

Nutzen Sie die Anmeldung zur CRM-Beratung durch unsere Experten!

Sie fragen. Ein CRM-Experte antwortet.
Live. Online. Kostenfrei.

Wir beginnen dort, wo Sie aktuell stehen. Gemeinsam werden wir Ihre besonderen Anforderungen und Fragen klären. Unsere CRM-Profis machen Sie fit für Ihren Weg zur Zusammenarbeit von CRM und Collaboration Tools.

Scroll to Top